… für private Bauherren

Sie planen einen Neubau oder wollen Ihr Haus sanieren?
Nutzen Sie den PRIX Rollladenkasten oder Raffstorekasten in Sandwich-Bauweise.
Die Entscheidung ist klein und hat lange Auswirkungen.

In welchem Kasten die Rollläden oder Raffstoren im Haus untergebracht werden, scheint für viele Bauherren eine unwichtige Frage. Viele andere Entscheidungen fordern die Aufmerksamkeit und der Kasten verschwindet ja meist unsichtbar in der Wand. Die Auswirkung bleibt jedoch für die nächsten Jahrzehnte spürbar.

Ganz egal ob Sie ein Haus aus Holz ggf. sogar in ökologischer Bauweise planen, regulär Mauern oder ein Klinker Mauerwerk planen – mit PRIX finden Sie den passenden Rollladen- oder Raffstorekasten für die Integration im Neubau.

Ebenso bietet Ihnen PRIX die passende Lösung, wenn Sie sanieren oder im Neubau einen Aufsatzkasten zusammen mit dem Fenster integrieren.

Die Vorteile von PRIX als Rollladenkasten oder Raffstorekasten:

  • Exzellente Wärme- und Schalldämmung
  • Langjähriger Schutz der Dämmung vor Insektenfraß
  • Großer Rollraum bzw. Raffstoreschacht
  • Einzigartige Stabilität durch Sandwich-Konstruktion
  • Wartungsfreundliche Konstruktion, falls doch mal was am Rollladen oder Raffstore repariert werden muss
  • Die Montage ist schnell und einfach ohne Kran durchführbar

Durch die Flexibilität der Konstruktion sind PRIX Kästen an nahezu jede bauliche Situation anpassbar und damit ideal geeignet auch ausgefeilte architektonische Sonderlösungen zu realisieren. Auch die Kombination von Raffstoren, Rollladen und textilen Sonnenschutzlösungen in einem Gebäude, gepaart mit integriertem Insektenschutz ist kein Problem.

Fragen Sie den PRIX Fachpartner in Ihrer Nähe oder fragen Sie direkt uns.